Projekt Schulhausdach

Starke Sommermonate machen Freude

Die Sommermonate haben bezüglich Stromproduktion die schwachen Monate in der 1. Jahreshälfte wieder wettgemacht. Hier die Daten:
stromertraege Lesen Sie mehr...

Display mit Solarstromproduktion in Betrieb

Seit ein paar Wochen ist die Anzeigetafel unserer Photovoltaikanlage montiert. Nach anfänglichen Problemen mit der Aktualisierung der Werte, funktioniert die Anzeige nun wieder. Die Kennzahlen unserer Solarstromproduktion sind nun auch einer breiten Öffentlichkeit zugänglich.thumb_Schulhausdach_Display_29-08-2012_01
Foto: Marcel Rebmann

Artikel in der Oberbaselbieter Zeitung vom 30.08.2012

Am 30.08.2012 erschien in der Oberbaselbieter Zeitung ein kurzer Artikel zu unserem Projekt und unserer Genossenschaft.Lesen Sie hier mehr:
thumb_Artikel_ObZ_30-Aug-2012

Update: Stand der Arbeiten

  • Seit dem 1.6.2012 erhalten wir unseren produzierten Strom vergütet.
  • Die Finanzierung ist gesichert: Die nötigen Zusagen sind bzw. werden gesprochen. Vielen Dank an sämtliche Investoren!
  • Im Juni hat unsere Anlage bereits 4 MW/h Solarstrom produziert! (Daten)
  • Bis auf das Display beim Eingang des Schulhauses sind sämtliche Arbeiten abgeschlossen.
  • Wir zählen nun mehr als 40 Mitglieder

Die Anlage steht!

Heute wurde das letzte Modul auf dem Schulhausdach montiert. In Kürze ist die Anlage auch am Netz. Hier sehen sie Bilder des Montageablauf.

Die Installation hat begonnen!

Die Firma Holinger Solar AG hat mit den Arbeiten rund ums Schulhaus begonnen. Das Gerüst für die Arbeiten auf dem Dach steht bereits. Momentan wird die Einweihung vom 12.5. als Fertigstellungstermin angepeilt. Weitere Updates folgen.

Dachmietvertrag von der EGV bewilligt

Die Einwohnergemeindeversammlung vom 16.02.2012 hat den Gmeinderat ermächtigt, mit unserer Genossenschaft den vorliegenden Dachnutzungsvertrag zu unterzeichnen.
Von Seiten der Genossenschaft fehlt noch der Beschluss durch die Genossenschafterversammlung. Diese ist für den 29. März vorgesehen.

Zusätzlich wird die Gemeinde Lupsingen ebenfalls einen Anteilsschein zeichnen und somit Genossenschafter der Genosschenschaft LupoSol werden. Wir danken der Gemeinde Lupsingen und deren Einwohner für das Vertrauen und freuen uns auf weitere Genossenschaftsmitglieder!

Dachnutzungsvertrag mit der Gemeinde Lupsingen

An der nächsten Einwohnergemeindeversammlung ist der Dachmietvertrag für das Schulhausdach in Lupsingen traktandiert. Sofern dem Antrag des Gemeinderates zugestimmt wird, ist eine weitere Hürde geschafft auf dem Weg zur PV-Anlage auf dem Schulhausdach.

Wir ermuntern alle Interessierten am Donnerstag 16. Februar im Sinne der Genossenschaft an der Einwohnergemeinde abzustimmen! Lesen Sie mehr...